StuPa-Wahlergebnis 2014


Die Stimmen sind ausgezählt. Hier die Ergebnisse:

Stärkste Gruppe ist unverändert die ADF (Arbeitsgem. Demokr. Fachschaftsmitglieder). Sie kann ihre 17 Sitze halten. Am zweitstärksten ist wieder die Grüne Hochschulgruppe (GHG) Sie verliert einen Sitz. Der RCDS hingegen gewinnt einen hinzu uns ist künftig mit 8 Sitzen präsent. Knapp dahinter, wieder mit 7 Sitzen die Jusos. Die Unabhängigen Mediziner (UM) verbessern sich auf 5 Sitze, BGL auf 2, ebenso die PARTEI. Schwarzrotkollabs sind weiterhin mit zwei, Liberale Hochschulgruppe mit 1 Sitz vertreten. Die Piraten hingegen sind nicht mehr im StuPa vertreten.
Die Wahlbeteiligung lag eigenen Berechnungen zufolge bei knapp einem Drittel.

StuPa2014
Arbeitsgem. Demokr. Fachschaftsmitglieder 17 (+/-0)
Grüne Hochschulgruppe 9 (-1)
Ring Christl.-Demokr. Studenten 8 (+1)
JuSo-Hochschulgruppe 7 (+/-0)
Unabh. Mediziner 5 (+1)
Schwarzrotkollabs 2 (+/-0)
Basisgruppenliste 2 (+1)
Die PARTEI Hochschulgruppe 2 (+1)
Liberale Hochschulgruppe 1 (+/-0)
Piraten Hochschulgruppe 0 (-1)
Knight who say Ni 0 (neu)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s